Milan Men’s Fashion Week

Mann in Designeroutfit springtDie Men Fashion ist trendig wie noch nie, denn auch Männer beweisen inzwischen Mut zu frischen Farben und sorgen so für Aufsehen. Die verschiedenen Designer verwenden für ihre Kreationen immer mehr edle und erlesene Stoffe, die zu lässiger Kleidung verarbeitet werden. Im Frühjahr und Sommer trägt Mann helle und freundliche Farben, die Modefarben gehen dabei von Weiß über verschiedene Rottöne bis hin zum kräftigen Orange. Allerdings sollten die Farben vom Outfit immer zusammen passen.

Men Fashion ist trendig und für alle Bereiche geeignet

Im Business Bereich werden vorwiegend schmale Anzüge getragen, die allerdings immer zum Typ des Trägers passen sollten. Die Ärmel vom Sakko werden gekrempelt getragen, und der Parka gehört mittlerweile zu jedem Outfit. Eleganz und Lässigkeit der Kleidung wird dabei immer groß geschrieben, in der Freizeit geht es dabei schon etwas legerer und lockerer zu. Trendige Muster in den Modefarben sind nach wie vor bei der Men Fashion in, diese erinnern stark an die 80er und 90er Jahre.

Accessoires gehören zum trendigen Outfit

Luftige und lässige Shorts in den Modefarben werden sowohl am Strand als auch im Freizeitbereich getragen, allerdings sollte dabei das Gesamtbild zum gewählten Outfit passen. Ergänzt mit einem edlen Sakko trifft man die Shorts auch im Businessbereich an. Als Accessoire ist die Herrentasche immer noch ständiger Begleiter, in der alles untergebracht werden kann, was Mann immer bei sich haben muss. Und die Jeans wird nach wie vor zu jeder Gelegenheit getragen. Auf weiße Socken und Sandalen sollte Mann lieber verzichten, denn diese sind absolut tabu.

Schreibe einen Kommentar